Ausgewählt und eingesandt von:

Peter Hinz

Vielen Dank!


Ulrich P. Hinz

 

Was bleibt

 

Die letzten Strahlen der

untergehenden Sonne

Regnen leise auf den Abend

Ein einsamer Vogel

Singt sich in den Schlaf

Der Tag zerfließt

Zu den Abgründen

Der Vergangenheit

Wie niemals gewesen

Und doch erlebte Erinnerung

Als Eintziges

Was bleibt

Sie und der Augenblick

Sonst nichts
 

Quelle: Ulrich P. Hinz: Gegen alle Hoffnung: Gedichte und Kurzprosa. Engelsdorfer Verlag 2004.